Die drei GewinnerInnen

Wettbewerb für regionale KünstlerInnen

Helmut Schöpflin, der Vorsitzende von Kunst.Natur.Kaiserstuhl erläutert Details zum Abstimmverhalten des Publikums im Internet wie  auf den Blättern in der Kornhalle. Mit dabei: Annette Greve, Pressesprecherin des Lions Club Kaiserstuhl-Breisgau und Dr. Wilfried Nübler, Präsident des Lions Club Kaiserstuhl-Breisgau
Helmut Schöpflin, der Vorsitzende von Kunst.Natur.Kaiserstuhl erläutert Details zum Abstimmverhalten des Publikums im Internet wie auf den Blättern in der Kornhalle. Mit dabei: Annette Greve, Pressesprecherin des Lions Club Kaiserstuhl-Breisgau und Dr. Wilfried Nübler, Präsident des Lions Club Kaiserstuhl-Breisgau
Das Publikum war die Jury: Seit 2. August 2020 haben 285 Menschen über die WettbewerbsBeiträge abgestimmt. Davon nutzten 136 das Internet zur Online-Abstimmung und 149 haben in der Kornhalle inEndingen ihren Stimmzettel ausgefüllt.

Seit Sonntagabend, 16.08.2010 Uhr steht das Ergebnis fest.

Im Rahmen der Finissage auf dem Endinger Marktplatz wurden die Preisträger*innen bekanntgegeben:

Den 1.Preis errangdas Bild "L´appel des cerisiers" (Blütenkirschen Ruf) von KarineDaniel-Stader 
Der 2.Preis geht andas Bild " Under Love´s Wings Section 1" von MichelleHothum
Der 3.Preis andie SteinSkulptur  "Natur des Seins" von JoachimBihl

Aufgrund der guten Resonanz und zahlreicher Bitten wird die Ausstellung aller Werke in der Endinger Kornhalle bis Sonntag, 23. August verlängert 

Öffnungszeiten Endingen, Kornhalle:
Mo. - Fr.. 15 – 18:30 Uhr  /   Sa. + So. 10 – 17:00 Uhr;   Eintritt frei

Bericht in der BZ 

Finissage der Ausstellung "Solidarität" in der Endinger Kornhalle

Kunstausstellung

In der momentanen Zeit, in der kaum Ausstellungen stattfinden, haben der Lions Club Kaiserstuhl-Breisgau und Kunst.Natur.Kaiserstuhl e.V. es möglich gemacht, eine Ausstellung in der Kornhalle zu organisieren. Elf Künstler*innen, die sich auf die Ausschreibung beworben haben, stellen in der Kornhalle in Endingen ihre Werke zum Thema "Solidariatät" aus. Noch bis Sonntag, 16. August 2020 können die Besucher aktiv, sowohl live in der Kornhalle, als auch virtuell auf der online Plattform www.kunst-natur-kaiserstuhl.de einen Rundgang durch die Ausstellung machen. Sie dürfen auswählen, welche drei Bilder ihnen am besten gefallen. Bei der Finissage am kommenden Sonntagauf dem Endinger Marktplatz um 17:30 Uhr wird das Ergebnis bekanntgegeben. Die ersten drei Plätze erhalten ein Preisgeld jeweils in Höhe von 500 Euro, dass durch die Spende des Lions Club Kaiserstuhl-Breisgau an Kunst.Natur.Kaiserstuhl e.V. möglich ist. Außerdem werden die drei erst platzierten Werke die Cover des Lions Glücks Adventskalenders in den Jahren 2020 bis 2022 zieren.
Die Öffnungszeiten der Ausstellung in der Kornhalle (Rathaus) Endingen: Mo-Fr. 15:00 bis 18:30 Uhr, Sa.+So. 10:00 - 17:00 Uhr

Vernissage auf dem Marktplatz

Produkte der KunstKultur treffen sich mit Produkten der LandschaftsKultur

 

Der Verein Kunst.Natur.Kaiserstuhl e.V. schreibt in Kooperation mit dem
Lions Club Kaiserstuhl-Breisgau einen Wettbewerb zum Thema „Solidarität“
aus. Der künstlerische Ausdruck in Zeiten von Corona kann sich in einem Bild, einer Skulptur oder anderen Ideen gestalten.

 

Elf Künstler aus der Region haben sich bis zum Stichtag gemeldet und nehmen an diesem Wettbewerb teil. 

 

Die Besucher, live oder online, sind Teil der Jury für die Preise. Die Ausstellung und Wahl der besten Arbeiten findet vom 02. -16. August 2020 in der
Kornhalle Endingen oder online
www.kunst-natur-kaiserstuhl.de statt.

 

 

 

Die Vernissage ist Samstag, 1. August 2020 um 10:00 Uhr öffentlich im Freien auf dem Endinger Markplatz während des traditionellen Wochenmarktes. Die Künstler werden mit ihren Werken verteilt zwischen den Obst- und Gemüseständen zu finden sein und mit den Besuchern gerne ins Gespräch kommen. Die großen Sonnenschirme, gesponsert von MS Eventdesign Endingen, weisen den Weg zu den einzelnen Künstlern.

 

 

 

Über regen Besuch mit Einhaltung der Abstandsregeln freuen sich die Künstler und die Organisatoren Kunst.Natur.Kaiserstuhl e.V. und Lions Club Kaiserstuhl-Breisgau.

 

We serve

Die Lions sind eine weltweite Vereinigung freier Menschen, die in freundschaftlicher Verbundenheit bereit sind, sich den gesellschaftlichen Problemen unserer Zeit zu stellen und uneigennützig an ihrer Lösung mitzuwirken.



Wir helfen

Wir unterstützen die Lions-Jugendprogramme (Lions >Quest, >Klasse2000 und >Kindergarten plus) an Grund-, Haupt-, Realschulen und Gymnasien in der Region, die >Herbolzheimer Tafel e.V. mit deren Zweigstelle in Endingen, sowie weitere soziale Projekte in der Region Kaiserstuhl/Nördlicher Breisgau.

Informieren

Über uns

Der Lions Club Kaiserstuhl-Breisgau wurde im Frühjahr 2008 gegründet.

 

Mitglieder 


> Spendenkonto 


> Kontakt