Stifte, Stifter & Co. Schulsachenspende

 

Das manuelle Schreibwerkzeug ist auch im digitalen Zeitalter der wichtigste Gegenstand für Schulanfänger. Damit alle Kinder dieses Werkzeug mit auf den Weg bekommen, spendet der Förderverein des Lions Club Kaiserstuhl Breisgau jedes Jahr zum Schulanfang Regale voll benötigter Schulsachen an die Tafel Herbolzheim e.V..

 

Lilli Ruddies präsentiert dem diesjährigen Präsidenten Eckard Heyrich des Lions Club Kaiserstuhl Breisgau die begehrten Schulsachen, die sie bei der „Spieltruhe“ in Endingen nach dem Bedarf bestellt hat.. Wie auch schon in den letzten Jahren hat das Endinger Fachgeschäft „Die Spieltruhe“ auch in diesem Jahr einen beachtlichen Anteil Materialien ohne Berechnung dazugelegt

 

Die Spende der Schulmaterialien im Wert von diesmal rund 1.500 Euro ist schon seit vielen Jahren ein fester Bestandteil auf der Spendenliste des Lions Club Kaiserstuhl Breisgau

 

Die Sachspenden des Lions Clubs Kaiserstuhl Breisgau werden finanziert durch die vielen Aktivitäten, mit denen der Club Gelder sammelt. Eine große Aktivität ist der jährlich initiierte Adventskalender. Bereits seit einiger Zeit sind die Clubmitglieder wieder emsig dabei, den Kalender zusammenzustellen.

Am 28. Oktober 2017 ist auf dem Endinger Marktplatz der erste Verkaufstag des begehrten Kalenders und wird danach in vielen Geschäften der Region und bei den diesjährigen Veranstaltungen (29. Oktober bis 12. November 2017 im Bürgerhaus Endingen) zum 50-jährigen Jubiläum des Endinger Privattheaters DEUTSCHE KAMMERSCHAUSPIELE angeboten.